Donnerstag, 27.12.2012

 

Meine Hundis haben dieses Weihnachten natürlich auch wieder Geschenke bekommen. Eine kleine Ratte und einen größeren Hasen für Luni und Risi (diese Stoffteile werden von meinen Mädchen immer im Wechsel bespielt).

 

Cassie konnte auch einen kleineren Hasen für sich in Emfang nehmen und war sooo schnell damit weg, daß ein Foto nicht mehr zustande kam.

 

Jedoch sind diese Stofftiere NICHT aus einem Zoogeschäft "entführt" worden, sondern der Kinderspielzeugabteilung "entwendet" worden.

Denn ich habe festgestellt, daß die Tierspielzeuge extrem schnell kaputt zu beißen sind, während die Kuscheltiere für Kinder durchaus stabil sind.


ALSO: wer mich in Zukunft in der Kinderspielwarenabteilung eines Kaufhauses Kuscheltiere aussuchen sieht - neeee, die sind nicht für irgendwelche kleine Menschen in meinem Umfeld, sondern für meine lieben Schwanzwedler.

Meine Rübennasen [-cartcount]