Dienstag, 24.07.2012

Marisa hat sich die letzten Tag sehr standhaft verweigert:

sie wollte sich definitiv NICHT von Frauchen fotografieren zu lassen.


Immer, wenn ich die Linse in ihre Richtung gehalten habe, drehte sich das Toffelchen um und ich durfte mir ihr Hinterteil ansehen (das wollte ich dann doch nicht sooo gerne knipsen).

 

Heute hatte Risi nun einen extra guten Tag und ich habe gleich mal ein paar Bilder mehr gemacht - SICHER IST SICHER !!!

 

Bitte zu bemerken, daß der kleine Hund ausschließlich liegt - heute war der Anti-Bewegung-Toffelchen-Tag!!!

... und das blöde Auge tränt wieder - welche dumme Polle ist denn nun wieder unterwegs???
... ein Tag im Zwinger und ein knuspiger Entenhals ... jetzt sind Toffelchen und ihre Freundin Luna müde...(wovon nur????)
Meine Rübennasen [-cartcount]