Sonntag, 16.12.2012

 

Mein Toffelchen ist ein kleiner Frechdachs!!!

Nachdem ich als liebendes Frauchen meinen Platz auf der Längsseite des Sofas geräumt und mich auf der kurzen Seite eingerichtet habe, gefällt es Marisa immer öfter, mit mir diese kleine Sitzfläche zu teilen. Sie kommt mit mächtigem Sprung auf die Couch und läßt sich mit einem wohligen Schnaufer neben mir nieder. Dann wird sich angekuschelt und schon driftet die Schnecke ins Reich der Träume ab. Das sich MEINE Begeisterung über diese Überfälle in Grenzen hält, versteht Risi so überhaupt nicht!!!

 

Denn als sozialstes meiner Vierbeiner steht das Toffelchen nachts auch aus ihrem Kuschelbettchen auf und kommt zu Frauchen ins Wohnzimmer, wenn diese bis tief in die Nacht am Laptop arbeitet. Alle anderen Vierbeiner schnarchen dann bereits tief und fest in ihren Hundebetten im Schlafzimmer und lassen sich von der Arbeitswut ihres Menschen so gar nicht stören (zum Glück macht es auch nur leise "klick", wenn Frauchen auf die Tastatur haut).

 

Gestern spät abends jedoch hat Toffelchen sich das Sofahundebettchen von Nana als Ruheplatz ausgesucht. Da konnte Frauchen nicht anders und mußte noch ein paar Bilder davon machen - und mit der Konzentration für die Lohnrechnung war es dann vorbei. Also sind Risi und ich gleich nach der Knipserei zu den anderen ins Schlafzimmer umgezogen und haben "gute Nacht" gesagt.

 

Ach, mein Toffelchen ist einfach süß!!!

... diese süße, kleine Zunge!!!
Meine Rübennasen [-cartcount]