Sonntag, 04.05.2014

 

Da Frauchen den fast gesamten Monat April von 10:00 - 21:00/23:00 Uhr arbeiten mußte, kam die Fellpflege der Hundemädchen doch ziemlich zu kurz. Also nutzte diese pöööhse Frau die erste freie Zeit im Monat Mai gleich für die Folterung der Tierschutzhundis.

Luna gibt's jetzt fast 2x   {#emotions_dlg.wonder}   +   {#emotions_dlg.teeth}

 

Und da es einfach nicht angeht, daß Luna etwas erhält (gut wie schlecht) ohne das auch Marisa das gleiche widerfährt, wurden beide ordentlich durchgebürstet. Was mein dynamisches Duo zum Anlaß nahm, danach sofort durch den Zwinger zu fegen, zu toben und sich im Gras zu wälzen.

WEIBER!!!

Meine Rübennasen [-cartcount]